Beauty

Hydra Facial

Schönen Tag meine Lieben, heute geht es um das Thema Haut. Ich durfte in Zusammenhang mit OMNI Med auch die Hydra Facial Methode testen.

Wer es nicht kennt, kurz erklärt, Hydra Facial Methode ist
eine Vereinigung von Reinigung und Peeling, Zellerneuerung und Pflege in einer Behandlung. Diese Kombination ist es, die unsere Haut von Grund auf revitalisiert und auffrischt. Die Anti-Aging Revolution stammt aus Los Angeles und erfreut sich dort, nicht nur bei den Celebrities, besonderer Beliebtheit.

Die neue Wunderwaffe hilft gegen Hautprobleme wie kleine Fältchen, verstopfte oder erweiterte Poren, fettige Haut, Akne und kann unterstützend gegen Hyperpigmentierungen eingesetzt werden. Die Prozedur ist sanft und schmerzfrei. Dennoch erreicht sie dank einer patentierten Vortex-Technologie tiefere Hautschichten. Diese Methode kombiniert die Hautabtragung, Tiefenausreinigung und Dermalinfusion von Antioxidantien, Vitaminen und Hyaluron mit Kaltlicht und Lymphdrainage auf einer Plattform. Das Ergebnis ist eine frische und jugendlich strahlende Haut.

Vorteile einer HydraFacial MD-Behandlung

•sichtbare Ergebnisse bereits nach wenigen Tagen

•anwendbar bei allen Hauttypen

•weiche und strahlende Haut direkt nach der Anwendung

•porentiefe Reinigung kombiniert mit tiefgreifender Hydratisierung

•wissenschaftlich nachgewiesene Wirksamkeit

Wie läuft eine Hydrafacial MD-Behandlung ab?

Als Erstes erlebt Ihre Haut zur allgemeinen Verbesserung der Hautgesundheit eine angenehme Lymphdrainage. Dann erfolgt eine Microdermabrasion mit speziellen Seren (Hydradermaabrasion), bei der abgestorbene Hautschichten entfernt werden. Dies öffnet die Haut für alle weiteren Schritte. Ein wirksamer Peelingkomplex aus Frucht- und Salizylsäure durchdringt die Haut, um sie im Anschluss unter Vakuum intensiv ausreinigen zu können. Allein dieser Schritt ist so gründlich, dass keine manuelle Ausreinigung mithalten kann. Doch die HydraFacial MD-Methode kann noch mehr: Mit der sogenannten multifunktionalen Vortex-Technologie werden Antioxidantien, Vitamine und botoxähnliche Stoffe sowie Hyaluron in die Haut eingeschleust. Das alles geschieht auf eine sehr sanfte Weise. Im Anschluss erhalten Sie eine Lichttherapie mit intensivem LED-Rotlicht zur Kollagenbildung oder LED-Blaulicht zur Aknebekämpfung. Als sofort sichtbares Ergebnis spüren Sie eine weiche, saubere Haut. Schon wenige Tage später verrichten die eingeschleusten Seren ihre Arbeit und machen Ihre Haut sanft, frisch und unwiderstehlich schön.


Falls sich wer interessiert für diese Methode einfach bei Omnimed.at gleich einen Termin vereinbaren.

Habt noch einen tollen Tag

Plus Size Model, Beauty und Lifestyle Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen